Smartphone Geräte-Abgabe bringt mehr als Streaming-Einnahme

Marcel schreibt drüben bei neunetz.com das bei Smartphones mit mehr als 8GB Speicher eine Abgabe von 36 € pro Gerät an die Gema gehen. Also schon gegangen sind – die Abgabe ist natürlich im Kaufpreis enthalten.

Wie viel von den 8 GB werden nun von Musik belegt? Ziehen wir magere 500 MB für das System ab und noch einmal 1-1,5 GB für Fotos und Videos bleiben immer noch 6 GB Musik

Rechnen wir doch mal etwas:

6 * 1024 / 4 = ca. 1500 Musiktitel
36 € / 1500 = 0,024 pro gespeichertem Song. 

Eine Goldgrube im Gegensatz zu 0,0016 $ pro gestreamten Song bei Spotify